Aktuelles

Mehr als nur die halbe Miete - Hilf uns in Kreuzberg zu bleiben!

Das Archiv der Jugendkulturen steht im nächsten Jahr vor einer großen Herausforderung: Wir müssen umziehen.  Wir können zwar auf dem Gelände bleiben und sogar in größere Räumlichkeiten ziehen, aber unsere Mietkosten werden steigen. Gleichzeitig stehen uns nächstes Jahr weniger Fördergelder zur Verfügung. Uns fehlen insgesamt 45.000 Euro, um unsere Miete in 2020 zu bezahlen. Das ist eine Riesensumme. Deshalb brauchen wir jetzt deine Hilfe.

Spende jetzt für das Archiv der Jugendkulturen und hilf uns, unsere Räume in Kreuzberg für die Zukunft zu sichern!

https://www.gofundme.com/f/jugendkulturen

IBAN: DE46 4306 0967 1124 0712 01

Paypal: archiv@jugendkulturen.de

Weiterlesen …

Und ihr habt sie doch! Abschlusstagung Diversity Box

Diversity Box verabschiedet sich nach fünf Jahren queerer  Bildungsarbeit und möchte diesen Anlass nutzen um die Zeit Revue passieren zu lassen.  Wir freuen uns sehr auf einen regen und kritischen Austausch zu Herausforderungen und Erfolgen unserer Arbeit und danken Sanni Est, Navina Mai, DJ Freshfluke und Alice Dee, dass sie ihre Erfahrungen zu Aspekten der Wissensvermittlung und Empowerment mit uns teilen.

14.11.2019, 14 – 19 Uhr

Ort/ Adresse: Refugio/ Lenaustraße 3-4 in 12047 Berlin .

Der Veranstaltungsort ist nicht barrierearm.

Anmeldungen bitte an diversitybox@jugendkulturen.de bis zum 7.11.2019

Weiterlesen …

International Zine Month 2019

Im Juli war wieder International Zine Month (#IZM2019) und damit  Zeit für einen Einblick in die Fanzinesammlung des Archivs der Jugendkulturen, in der sich inzwischen mehr als 20.000 Einzelhefte befinden.

Weiterlesen …